Omer

Er stammt aus einer muslimischen Familie aus Thrakien und lebte bis zu seinem neunten Lebensjahr in Thessaloniki, dann zog die Familie nach Nürnberg um. Seine ersten Tanzerfahrungen hatte er im Epirus-Verein Nürnberg. Im Laufe der Zeit lernte er in mehr oder weniger allen griechischen Tanzgruppen dieser Stadt. Früh entwickelte er eine besondere Neigung zu den pontischen Tänzen. Im Alter von 18 Jahren übernahm er die Tanzgruppe des pontischen Vereins, die er bis heute unterrichtet. 2018 gründete er zusammen mit Vivi «Rhythmos». Inzwischen hat auch er begonnen, an bayerischen Volkshochschulen Kurse zu geben.

Vivi

Auf Paros geboren und aufgewachsen, wo sie auch ihre ersten Tanzschritte machte. Sie erlebte die Volksfeste auf der Insel und wurde Mitglied der Tanz- und Musikgruppe «Naoussa Parou» Als Studentin in Athen lernte sie in verschiedenen Vereinen auch andere Tanzregionen kennen und begann zaghaft, „Exil-Parioten“ in einem Verein am Omonoia-Platz Tanzunterricht zu geben. Dank eines Stipendiums besuchte sie Nürnberg, wo sie seit 2011 lebt. Sie ist im Griechischen Kunstclub Nürnberg aktiv. Seit 2013 begann sie, an bayerischen Volkshochschulen griechischen Tanz zu unterrichten. 2018 gründete sie zusammen mit Omer «Rhythmos».

Team

 

Odyseas

Griechischer Musiker, Komponist, Arrangeur und Musikpädagoge. Geboren in Siemianowice Śląskie in Polen. Absolvent der Schlesischen Universität (Wydział Pedagogiczno Artystyczny Uniwersytetu Śląskiego) in Kattowitz für Musikpädagogik.

Seit 1982 lebte er in Griechenland, wo er als Künstler, Lehrer und Komponist tätig war. Als Musiker arbeitete er mit vielen prominenten und internationalen Künstlern einschließlich Sarandis Kassaras, David Lynch, Gregory Tsatsos, Haig Yazdijan, Manolis Karantynis, Thanasis Vasilopoulos, Stavros Lancias, Giotis Κiourtsoglou, Jannis Spatas, Antymos Apostolis, Jorgos Kaloudis, Sami Amiri, Floros Florydis, Savros Kouyioumtzis, Thanos Mikroutskos, Dionysis Savvopoulos, Dionysis Tsaknis, Sting, Gloria Gaynor, Dalida, Okay Temiz, David Garibaldi, Walfredo Reyes und Vassilis Rakopoulos zusammen.

Darüber hinaus arbeitete er mit mehreren großen Interpreten wie Haroula Alexiou, Elefteria Arvanitaki, Antonis Remos, Tolis Voskopoulos, Socratis Malamas, Melina Kana, Tania Tsanaklidou, Marinela, Vassilis Papakonstantinou, Manolis Mitsias, Kostas Makedonas, Jannis Kotsiras, Lavrentis Macheritsas, George Dalaras, Elli Paspala und Dimitris Μitropanos

Nikos

Nikos: Organisation und Verwaltung

Nikos

Nancy: Photos

Nikos

Kostas: Flyer & Video Editing

Nikos

Apostolia: Social Media-Kommunikation

Nikos

Maria:Social Media – Kommunikation

Nikos